Axial-Thermostatventile OVENTROP AV 9 OVENTROP

•  Einsatz in Zweirohr-Zentralheizungsanlagen mit Zwangsumwälzung 
•  Mit von aussen ablesbarer, stufenloser Voreinstellung 
•  Austausch des Ventileinsatzes ohne Entleerung der Anlage möglich 
•  Messing-Armatur, mit vernickeltem Gehäuse, Spindel aus nichtrostendem Stahl 
•  Anschluss für Gewinde- und Klemmverbindungen 
•  Thermostat-Gewindeanschluss: M30 x 1.5 
•  Bauschutzkappe weiss mit 3 stirnseitigen Stegen 
•  Max. Betriebsdruck: 10 bar (PN 10) 
•  Betriebstemperatur: 2° C bis 120° C