Schweisserschutzhelme DRÄGER DRÄGER

Dient als Atemanschluss für die Gebläsefiltergeräte, bietet neben Atemschutz gleichzeitig Augenschutz gegen Lichtbögen bei Schweissanwendungen. Der speziell entwickelte Luftführungskanal sorgt für direkte Luftführung in den Atembereich, was unangenehme Luftzüge über den Kopf des Trägers und ein beschlagen der Scheibe verhindert. Ist mit einem automatischen Schweisserschutzfilter ausgestattet. Die Verdunklung kann zwischen den Schutzstufen 9-13 individuell eingestellt werden. In Verbindung mit Dräger X-plore 8000 zugelassen nach EN 12941: 2009, Schutzklasse TH2, Das Schweisserschutzvisier selbst ist zugelassen nach EN 175 B (Visier) und EN 379 (ADF).
Normen:  EN 12941: 2009EN 175EN 379
«Achtung, diese Artikel sind zurzeit äusserst begehrt. Es könnte lange Lieferverzögerungen geben!
Dies ist ein allgemeiner Schutzartikel, diese wurden nicht speziell hinsichtlich des Schutzes gegen den Corona-Virus getestet und sind auch keine Medizinprodukte. Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt, Apotheker oder das Bundesamt für Gesundheit BAG.»